Zu einer guten Tradition ist die Teilnahme unserer Schülerinnen und Schüler am Internationalen Filmfestival SCHLINGEL geworden. In diesem Jahr findet es in der Zeit vom 7. bis 13.10. statt.

Auch in diesem Jahr wird unser Gymnasium wieder mit einem Stand auf der Bildungsmesse am 02.11.2019, 10 bis 13 Uhr in der Messe Chemnitz Halle 2 vertreten sein. Neben einem Querschnitt aus unseren Bildungs- und Erziehungsinhalten stellen wir auch unsere frisch renovierten Tätigkeitsbereiche der Schülerfirma vor.

Erobere das Goethe-Gymnasium! Lerne gemeinsam mit den Schülern der 5. Klassen deine neue Schule kennen!

Liebe Grundschülerin, lieber Grundschüler derKlassenstufe 4,

bald ist es so weit und du musst dich entscheiden, an welchem Gymnasium oder an welcher Oberschule du ab der 5. Klasse lernen willst.
Wir, die Schüler und Lehrer des Johann-Wolfgang-vonGoethe-Gymnasiums, möchten dir die Gelegenheit geben, unsere Schule kennen zu lernen.
Wir laden dich deshalb am

Mittwoch, dem 09.10.2019, von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr,

in unser Gymnasium ein. Dich erwartet viel Neues. Bring bitte Schreibzeug, Neugier und gute Laune mit.
Wenn du nach der 4. Klasse an unser Gymnasium wechseln willst, melde dich bitte bis spätestens Mittwoch, 18.09.2019, bei deinem Klassenlehrer. Er wird dich dann bei uns anmelden.
Eine spätere Anmeldung können wir leider nicht berücksichtigen.

Bitte deine Eltern, eine Freistellung für diesen Tag bei deinem Klassenleiter zu beantragen. Deine Eltern werden dich an diesem Tag sicher gern zu uns auf die Bernsdorfer Str. 126 bringen und nach Abschluss der Veranstaltung wieder abholen.

Am Samstag, dem 01.02.2020 habt ihr dann die Möglichkeit gemeinsam mit Freunden und Bekannten im Rahmen des Tages der offenen Tür unsere Schule zu besichtigen. Wir würden uns freuen, dich bei uns begrüßen zu können. Ein erlebnisreicher Unterrichtstag wartet auf dich.

Viele Grüße.

Die Schüler und Lehrer des Johann-Wolfgang-von-Goethe-Gymnasiums

Chemnitz, 05.09.2019

Live-Hacking an der Volkshochschule in Zusammenarbeit mit dem Sächsischen Staatsministerium des Inneren am 25.09.2019 14-16 Uhr im Tietz (Moritzstr, 20) 3. OG